"ZWEITER FRÜHLING FÜR DAS HAUS!"

Freistehendes Einfamilienhaus, ca. 170 m², 7 Zimmer in 63628 Bad Soden-Salmünster



DETAILS                                                                                        ANSPRECHPARTNER

NUTZUNGSART


VERMARKTUNGSART


OBEJETART


PLZ


ORT


LAND


KÄUFER - COURTAGE


VERFÜGBAR


PREIS


Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 24.08.2028
Endenergiebedarf: 159,5 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2015
Wesentlicher Energieträger: Heizöl
Klasse: E

Wohnen


Kauf


Freistehendes Einfamilienhaus


63628


Bad Soden - Salmünster


Deutschland


5,95% inkl 19% MwSt.


12/2018


259.900 €


Herr Marcel Neidert

Telefon: 06056 / 9141 - 12

Zentrale: 06056 / 9141 - 0

E-Mail: info@kinzigtal-makler-immobilien.de

Download
Expose_Aushang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

 

SOFORTANFRAGE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



╚ OBJEKTBESCHREIBUNG

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefon od. Email) bearbeiten und Termine vereinbaren können. - Vielen Dank.

 

Stimmt, der Sommer hätte dieses Jahr etwas länger dauern können, doch nun ist er leider gegangen. Doch für einen kurzen Moment möchten wir Sie noch einmal zurück in einen lauen Sommerabend entführen. Ihr neues zu Hause liegt auf einem schön gestalteten Grundstück in einer gewachsenen und beliebten Wohngegend.

 

Lieben Sie die würzige Landluft, das satte Grün der Wiesen, die schöne liebliche Landschaft mit ringsum Hügel und Wäldern und nur noch den Himmel über Ihnen? Sie haben eine Familie, Sie wollen mit den Kindern raus aus der teuren Stadt in eine gesunde Umgebung – auf Tuchfühlung mit der Natur? Oder wollen Sie Beruf und Familie verknüpfen? Sie sind Freiberufler, Künstler oder Handwerker, oder haben ein Kleingewerbe und möchten auch gerne dabei wohnen? Dann ist dieses Haus die zweckmäßige Lösung für Sie. Im Wohnhaus verfügen Sie pro Etage über jeweils drei bis vier Zimmer, Küche und Bad in der Größe von ca. 100 m²; Eine Treppe führt Sie nach oben in das Wohnlich ausgebaut Dachgeschoss mit Wintergarten und bietet ca. 70 m² an Fläche. Zugegebener Maßen sind hier noch nicht alle Renovierungsarbeiten abschlossen. Auch das Bad wirkt nicht unbedingt zeitgemäß, und Sie werden vielleicht über einen Umbau nachdenken. Hauptattraktion dürfte wohl im Wohnzimmer der Kaminofen mit Wandverklinkerung sein, nach einem langen Arbeitstag können Sie bei einem guten Glas Wein das wärmende Feuer genießen

.

Das Wohnhaus ist etwa zur Hälfte unterkellert und neben den Heizungs- und Wirtschaftsräumen gibt es auch einen ausgebauten Hobbykeller. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1956 und wurde 1986 erweitert und umgebaut. Es wurde fortlaufend saniert und modernisiert, zuletzt in den Jahren zwischen 2014 und 2017. Neue Bodenbeläge (Parkettboden Donaueiche) im Erdgeschoss mit Ausnahme des gefliesten Anbaus und Fußbodenheizung, einer aus 2014 neuen und modernen Küche, teil der Haustechnik (Elektrik), sowie der Heizungsanlage 2015 (Viessmann). 
Hinter dem Haus erstreckt sich der Garten mit Rasenfläche und Baumbestand. Hier ist die Sonne Zuhause, sie gastiert auf der Terrasse von vormittags elf bis in die Abendstunden. Ein besonderes Ambiente bietet der auf dem Grundstück befindliche großer Walnussbaum, schon fast majestätisch. An der süd-west Grundstückgrenze steht ein Gartenhaus für Rasenmäher und Co., Spielzeug, Fahrräder und was es sonst noch so gibt. Der Garten bietet Ihren Kindern endlich genug Platz zum Spielen und Sie selbst können den Sommer auf Ihrer Terrasse genießen. Für Auto und Motorrad steht eine Einzelgarage sowie zum teil befestige Hoffläche zur Verfügung.

 

Sie suchen ein Haus für die Familie? Im Prinzip lohnt es sich auf alle Fälle, dieses Haus anzuschauen, aber Sie brauchen dabei den interessierten Blick eines Käufers, dem kleine Renovierungsarbeiten keine Angst machen. Preislich ist das auf jeden Fall rechenbar.

 

Was sollen wir Ihnen erzählen, was Sie auf den Fotos oder 360° Rundgang nicht selbst schon sehen: Schauen Sie sich nun zuerst unsere virtuelle 3D-360° Immobilientour an, und erleben Sie Ihr neues Zuhause als wären Sie selbst schon vor Ort. Bei Gefallen vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungssystem mit unserem Verkaufsteam.

 

 

+++VERFÜGBAR AB 12/2018+++

 


╚ AUSSTATTUNG

 

DG (Dachgeschoss):
- 3 x Zimmer
- 1 x Badezimmer (Duschbad)
- Flur 
- Laminat, Holzdielen, Fliesen
- Fußbodenheizung
- Süd-West Balkon
- Spitzboden

 

EG (Erdgeschoss):
- 4 x Zimmer
- 1 x Badezimmer (Badewanne + Fenster)
- Küche
- Eingang/Flur/Windfang 
- Parkettboden Donaueiche, Fliesen
- Fußbodenheizung (Anbau)
- Kaminofen
- Haupteingang

 

KG (Teilunterkellerung):
- Heizungsraum
- Hobbyraum
- Wirtschaftsräume
- Abstellraum

 

Außenanlage:
- Einzelgarage
- KFZ- Stellplätze
- Großzügige Gartenfläche
- Terrasse
- Baumbestand
- Gartenhaus

 

- Terrasse

 

 


╚ LAGEBESCHREIBUNG

Die südosthessische Stadt Bad Soden-Salmünster befindet sich im Kinzigtal und ist umgeben von den Naturparks Spessart und Hoher Vogelsberg. Die Gesamtstadt besteht aus den Kernstadtteilen Salmünster und Bad Soden sowie aus den Stadtteilen Ahl, Alsberg, Eckardroth, Katholisch-Willenroth, Kerbersdorf, Mernes, Romsthal und Wahlert. Das dem Main-Kinzig-Kreis zugehörige Bad Soden-Salmünster ist Teil der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main.

 

Trotz der teilweisen Lage im Naturpark Spessart ist die Stadt durch den direkten Autobahnanschluss an die A 66 Fulda – Frankfurt und die Bahnstation Salmünster (Regionalexpress RE50 jede Stunde nach Fulda (Abfahrt: Std: 10 Min.) gut an das Ballungszentrum Rhein-Main angeschlossen. Im Stadtgebiet haben mehrere mittelständische Unternehmen und zahlreiche Dienstleister der Gesundheitsbranche ihren Sitz. Die Arbeitsplatzstruktur weist überdurchschnittlich viele hoch qualifizierte Beschäftigungsverhältnisse, zum Beispiel im Bereich Medizin sowie in Forschung und Entwicklung im Automotive-Bereich aus.

 

Als Kur- und Gesundheitsstadt verfügt Bad Soden-Salmünster über vielfältige Gesundheitseinrichtungen, wie beispielsweise die 2005 errichtete Spessart-Therme oder die zahlreichen Fachkliniken. Seit 1928 trägt die Stadt das Prädikat Heilbad. Grundlage für die Prädikatisierung ist die äußerst starke Thermal-Sole. Quellenuntersuchungen belegen, dass die Quellen Bad Soden-Salmünsters den im chemischen Sinne für ein Heilwasser geforderten Mindestgehalt an gelösten und festen Bestandteilen in einem Kilogramm Wasser um ein Vielfaches überschreiten.

 

Die touristische Infrastruktur wurde sowohl im gewerblichen als auch im öffentlichen Bereich in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Zuletzt verzeichnete die Stadt 405.377 Übernachtungen (31. Dezember 2009) und etwa ebenso viele Tagesgäste bei steigender Tendenz (2005–2009).
(Quellangabe:https://www.wikipedia.de/)

 

Und nicht zu vergessen den bekannten 18-Loch-Golfplatz Golf-Club Spessart, Stausee u. etliche Freizeitmöglichkeiten u.v.m.

 

Kurz gesagt: Hier lässt es sich gut wohnen und leben !!

 

 


╚ SONSTIGES

Bildhinweis:
Für einen erweiterten Blickwinkel der Raumansicht werden Innenräume mit einem Weitwinkelobjektiv fotografiert. Somit können die Räume größer wirken, als sie real sind.

 

Die gemachten Angaben berufen auf Auskünften des Verkäufers, für deren Richtigkeit die Kinzigtal-Maklergesellschaft mbH keine Gewähr und Haftung übernimmt. Dieses Angebot ist freibleibend. Irrtum, sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages erhält die Kinzigtal-Maklergesellschaft mbH die genannte Käufer-Courtage (5,95% inkl. MwSt), die nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und sofort fällig ist.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten bearbeiten und Termine vereinbaren können. - Vielen Dank.

 

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Wir freuen uns auf Sie !

 

 

Ihre Kinzigtal-Maklergesellschaft



WEITERE DETAILS                                                                            

WOHNFLÄCHE


ANZAHL ZIMMER


GRUNDSTÜCKSFLÄCHE


ANZAHL BADEZIMMER


BEFEUERUNG


HEIZUNGSART


AUSRCIHTUNG BALKON/TERRASSE


KABEL SAT TV


STELLPLATZART


KÜCHE


WASCH/TROCKENRAUM


DACHFORM


KELLERABTEIL


BAUJAHR


LETZTE MODENISIERUNG


ca. 170 m²


7


ca. 731 m²


2


Heizöl


Zentralheizung, Fußbodenheizung (Anbau)


Südwest


Sat


Garage, Stellplatz im freien


Einbauküche


Ja


Satteldach


Teilkeller


1956 / 1986


2014 - 2017



<<

>>